Richtig atmen für mehr Sauerstoff

Leben ohne Sauerstoff ist nicht möglich. Der menschliche Körper überlebt nur wenige Minuten ohne Sauerstoffzufuhr. Unsere Vitalität und Lebensenergie wird durch den passenden Sauerstoffgehalt im Körper wesentlich beeinflusst.

Seminar „Oxygen Advantage“

Es ist modern und zeitgemäß, sich um Ernährung zu kümmern, um die Gesundheit zu verbessern. Aber was tun wir, um unsere Sauerstoffversorgung zu verbessern? Dieses Thema ist mindestens genauso wichtig wie das Thema Ernährung!

Viele Studien zeigen, dass es möglich ist, durch ganz einfache Übungen, die ohne großen Zeitaufwand im Alltag durchgeführt werden können, die Sauerstoffaufnahme und -Verteilung im Körper wesentlich verbessert werden kann. Durch richtiges Atmen erhöht sich die Sauerstoffsättigung  der Gewebe und dadurch steht uns wesentlich mehr Alltagsenergie zur Verfügung.

Dies merken vor allem Menschen, die immer wieder Spitzenleistungen bringen wollen oder müssen. Mit richtiger Atemtechnik und dadurch verbesserter Sauerstoffversorgung steigt in kurzer Zeit die Leistungsfähigkeit und die Kraft. Gleichzeitig verbessert sich auch die Anpassungsfähigkeit des vegetativen Nervensystems.

Richtiges Atmen spielt in vielen Medizin-Traditionen eine wichtige Rolle. So z.B. im Yoga, Ayurveda, im Thai-Chi und anderen Bewegungsformen aus der chinesischen Tradition.

Der Ire Patrick McKeown war schwerer Asthmatiker, bevor er sich mit Atemtechniken beschäftigte. Er lernte beim russischen Atem-Therapeuten und Arzt Prof. Dr. Konstantin Buteyko Atemtechniken kennen, durch deren Anwendungen er sich völlig von Asthma befreien konnte. Mit dem Buch „Erfolgsfaktor Sauerstoff“ führt Patrick McKeown die Arbeit des 2003 verstorbenen russischen Professors Dr. Buteyko fort und verbreitet weltweit qualifiziertes Wissen über richtiges Atmen.

Am 23. und 24. November ist die Berliner Atmen-Therapeutin Wera Uschakowa in unserem Haus der Gesundheit zu Gast und bietet zwei Lehrveranstaltungen an. Frau Uschakowa ist qualifizierte „Oxygen Advantage Atem-Therapeutin“ und wurde von Patrick McKeown persönlich ausgebildet.

Am Freitag, 23. November 2018 um 19:00 Uhr, gibt sie ein kostenloses Einsteiger-Seminar, das erste Erfahrungen in den Oxygen Advantage Atemtechniken vermittelt.  Anmeldung erbeten!

Am Samstag, 24. November 2018, gibt sie von 9:00 – 18:00 Uhr ein ganztägiges Seminar, in dem alle wichtigen Übungen zur Verbesserung der Sauerstoffnutzung im Körper gezeigt werden. Die Teilnehmer werden in ein intensives Übungsprogramm eingebunden und erhalten auch ein „Puls-Oxymeter“ während der Veranstaltung, mit dem sie ihre Sauerstoffsättigung überprüfen können.

Folgende Themen werden in dieser Oxygen Advantage Masterclass abgehandelt:

  • Vorteile der Nasenatmung im Alltag und während körperlicher Anstrengung
  • Messung der Sauerstoffkapazität
  • Wie kann ich Höhentraining simulieren?
  • Wie kann ich meine Laufökonomie verbessern?
  • Wie kann ich die Bildung von Milchsäure und die Müdigkeit in den Muskeln hinauszögern?
  • Entspannung und funktionelle Atmung
  • Der Geist und die sportliche Leistung – Verbesserung der geistigen Konzentration
  • Wie kann ich die Atemmuskulatur stärken?
  • Intensives Oxygen Advantage Atem-Training

 

ANMELDESCHLUSS Dienstag, 19.11:2018

Begrenzte Teilnehmerzahl – Bitte melden Sie sich UMGEHEND an!