Geben macht glücklich und gesund

Geben macht glücklich und gesund

Weihnachten steht vor der Tür. In den vergangenen Jahren haben wir uns oft nach einem wahren Fest der Stille gesehnt. Aber die Vorweihnachtszeit war so hektisch, dass man davon nichts spüren konnte.

Wie ergeht es Ihnen in diesem Jahr? Hilft Ihnen die behördlich verordnete Ruhezeit, mehr zu sich selbst zu finden und den Sinn von Weihnachten zu erkennen?

Durch Ängste vor Krankheit und Jobverlust, durch erlittene soziale und wirtschaftliche Nachteile, können viele Menschen die Ruhe nicht genießen.

Weihnachten ist auch das Fest der Liebe und des Gebens. Dankbarkeit und eine Haltung des Gebens sind Aktivitäten, die tiefsitzende Ängste lösen können. Im Maharishi Ayurveda gilt „Geben“ als ein wichtiges Rasayana (eine lebensfördernde, verjüngende Handlung), das ein wichtiger Teil des täglichen Lebens sein sollte. weiterlesen

Gesundheit und Wohlbefinden in Zeiten der Krise

Gesundheit und Wohlbefinden in Zeiten der Krise

Durch die Corona-Pandemie ändert sich viel in unserem Leben. Wir gehen anders auf Menschen zu, ändern unser Einkaufsverhalten und erleben, dass sowohl im Berufs- als auch im Privatleben jetzt Dinge anders werden, die wir vor kurzem noch als gegeben und stabil betrachtet haben. Große Flexibilität und Anpassungsfähigkeit sind notwendig, um mit den neuen Gegebenheiten zurecht zu kommen.

Wer geistig klar ist, kann mit neuen Situationen besser umgehen. Viele von uns haben riesige Herausforderungen zu bewältigen. Arbeit und Aufträge bleiben aus oder werden so viel, dass sie kaum zu bewältigen sind. Es gibt in jeder Branche Menschen, die aus der Not eine Tugend machen können. Ein Teil der Menschen ist jetzt beruflich überfordert, andere können auf konventionelle Art ihr Leben nicht mehr bestreiten.

Gesundheit und geistige Klarheit sind die wichtigsten Voraussetzungen dafür, Situationen schnell zu erfassen und mit Veränderungen zurecht zu kommen.

Die wichtigsten Empfehlungen aus dem Maharishi AyurVeda für stabile Gesundheit und einen flexiblen, kreativen Geist sind regelmäßiges Entschlacken und Tiefenentspannung durch Transzendentale Meditation. weiterlesen

Was kann ich tun, außer auf den Impfstoff zu warten?

Was kann ich tun, außer auf den Impfstoff zu warten?

Zusätzlich zu den ayurvedischen Empfehlungen für ein starkes Immunsystem zeigt sich immer mehr, dass richtig dosiertes Vitamin D die Anfälligkeit gegenüber Covid ebenso reduziert wie die Komplikationsrate. Lesen Sie hier über neueste Studienergebnisse zum Schutz vor Corona durch Vitamin D und C.

Wenn man die Berichterstattung der Medien verfolgt, muss man fast annehmen, dass es außer den Distanzregeln und einem Impfstoff nichts gibt, was unser Immunsystem beeinflusst. Das ist weit gefehlt! Unsere Immunleistung reagiert auf alle inneren und äußeren Einflüsse, und kann durch sie enorm geschwächt oder auch enorm gestärkt werden. weiterlesen

Jahreszeitliche Reinigungskuren

Ayurvedische Reinigungskuren
Wann haben Sie sich zuletzt etwas Gutes getan? Eine Massage, ein Wellness-Wochenende?

Wohlbefinden ist wichtig für ein starkes Immunsystem. Am wohlsten fühlen wir uns, wenn wir innerlich gereinigt sind. Deswegen empfehlen die klassischen ayurvedischen Texte seit Jahrtausenden, durch jahreszeitliche Reinigungskuren „innerlich aufzuräumen“.

Mit unseren verschiedenen Webinaren ermöglichen wir Ihnen, sich ohne großen Aufwand in einen optimalen Jahreszeiten-Rhythmus einzustimmen. Nun steht das Webinar „Winterfit“ vor der Tür und wir laden ein zum Mitmachen! weiterlesen