Ablauf einer Pancha Karma Kur

Erster Schritt – Snehana (Ölung)

Zunächst bekommt der Körper Heilöle angeboten, die die Verdauungskraft und somit den gesamten Stoffwechsel zum Entgiften anregen. Diese lösen fettlösliche Gifte wie zum Beispiel umweltbedingte Toxine sanft und wirkungsvoll aus dem Bindegewebe und den Körperzellen. Äußerlich angewendet geschieht Vergleichbares über die Haut.

Zweiter Schritt – Svedana (Erwärmung, Verflüssigung)

Nun wird dafür gesorgt, dass die zuvor gelösten Gifte auch tatsächlich aus den Geweben ausgeschwemmt werden. Wärmeanwendungen durch Kräuterdampfbäder oder Abreibungen steigern die Stoffwechselaktivität, lösen die Schadstoffe aus den Geweben und Organen, schleusen sie ins Innere des Darms.

Dritter Schritt – Virechena/Shodhana (Ausleitung, Beseitigung)

Anschließend muss sicher gestellt werden, dass die bereits gelösten Toxine den Körper auch wirklich verlassen: Sanft abführende Mixturen befreien den Verdauungstrakt von den darin angesammelten Unreinheiten und nehmen zugleich auch den einen oder anderen emotionalen Ballast mit.

Vierter Schritt – Anwendungen im Gesundheitszentrum

Während der darauf folgenden Tage werden in unserer Ayurvedaabteilung unterschiedlichste Therapien angewendet und die Ausleitungsbehandlungen individuell fortgeführt. Planen Sie ausreichend Ruhe- und Erholungszeiten nach allen Anwendungen ein. Der Therapieerfolg hängt ganz wesentlich davon ab. Täglich werden Verlauf und Fortschritt der Kur mittels Pulsdiagnose überprüft und mögliche Therapieänderungen vorgenommen. Alle angewendeten Öle und Kräuteressenzen bestehen aus kostbaren Zutaten und werden in der hauseigenen Ölküche eigens für Ihre Behandlungen mediziniert. Sie können sicher sein, dass während der Kur für ihre Fragen und Wünsche immer ein Ansprechpartner vor Ort ist.

Fünfter Schritt – Rasayana (Stärkung der Vitalität)

Bei einem persönlichen Abschlussgespräch wird eine ärztliche Gesundheits- und Ernährungsberatung durchgeführt, damit Sie klare Strategien für Ihr Leben nach der Kur mitnehmen. Ein möglichst lang anhaltender Kurerfolg wird dadurch sicher gestellt.

Ablauf einer Pancha Karma Kur